Das Werkzeug

Warum ist das Konzept der Relevanzpyramide ein gutes Werkzeug?

Um ein Ziel im eigenen Leben verfolgen und letztendlich auch erreichen zu können, muss man erst einmal wissen, welches Ziel oder welche Ziele man im Leben verfolgt. Ich erlebe tatsächlich fast immer, dass Menschen, die zu uns kommen, die in diesem Kontext gestellten Fragen, nicht ab hoc beantworten können. Wie soll es jedoch möglich sein, ein Ziel zu erreichen, wenn man das Ziel gar nicht kennt?

Ich vergleiche dies gerne mit einem Sportler, z.B. einem 100m-Läufer. Wie soll es für den Läufer möglich sein, eine neue Bestleistung über 100m aufzustellen, wenn es weder eine Tartanbahn mit weiß markierten Bahnen gibt, noch er das Ziel erkennen kann, also gar nicht weiß, in welche Richtung er laufen muss?

Das gleiche gilt für Ihr Leben. Wie soll es Ihnen möglich sein, Ihr Bestmögliches zu schaffen, wenn Sie nicht wissen, was Sie wirklich-wirklich-wirklich bewegen und bewerkstelligen möchten? Darüber hinaus gehören, damit Sie Ihr Ziel mit maximalem Erfolg  erreichen können, noch ein paar andere Bausteine, die ich in Form von Fragen aufführen werde.

Welche Aufgabe wartet auf Sie?